FLRP009 – Ludwigswurster Lustwaren

Lange nicht gehört und doch wiedererkannt. Es gab arbeitstechnisch zu viel zu tun in letzter Zeit, weswegen wir diverse Podcast-Termine absagen mussten, aber jetzt hats geklappt und es sprudelt nur geradzu aus uns heraus. Wir haben uns viel zu erzählen. Unter anderem das:

Grüne Woche, Winterkampf, Übertragungsrucksäcke, Staatsaffären, Neujahrsempfänge, Kleinkunsbühnen, Plattdeutsches Theater, Weißes Pulver, Nachtflohmarkt, Dorfgeschichten, Kritik im eigenen Hause, vergessliche Tonassistenten und noch viel mehr

Was ein Dorf zusammenhält: Sascha in Schönborn

 

Immer auf dem Laufenden.

Letzte Episoden

2 Kommentare

  1. 5. Februar 2017
    Antworten

    Das Problem Bildmaterial vom einen ins andere Landesfunkhaus zu bekommen, kenne ich auch. Da wurde eine ziemlich strikte Trennung eingezogen, damit sich nicht die eine Redaktion ungefragt am Material der anderen bedient und dabei womöglich unwissentlichAbsprachen etwa zur Anonymisierung von Gesprächspartnern nicht einhält. Natürlich ist ein Austausch von Material sinnvoll und gewollt, aber manchmal kann das eben schwierig werden.

    • Sascha
      7. Februar 2017
      Antworten

      Ich verstehe die Intention dahinter, aber das läßt sich ja durchaus mit Sperrverweisen oder Ähnlichem versehen. Die Zeiten, in denen zwischen den Standorten die Kasetten hin- und hergefahren werden sind glücklicherweise vorbei. Ich kann sagen, dass der digitale Austausch bei uns wirklich gut funktioniert und die Arbeit ungemein erleichtert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.